News

Aktuelle Mitteilungen

Vorzeitige Vertragsverlängerung zwischen EV Zug und ticketportal

Die langjährige Partnerschaft zwischen dem EV Zug und ticketportal wird vorzeitig um mehrere Jahre verlängert.

Seit über 6 Jahren setzt der EV Zug im Ticketing auf die Dienste des St.Galler Unternehmens ticketportal. Diese Partnerschaft wird vorzeitig für mehrere Jahre verlängert und in verschiedenen Bereichen vertieft. So profitiert der EV Zug von der kürzlich kommunizierten Partnerschaft zwischen ticketportal und Starticket, einer Tochterunternehmung der Tamedia-Gruppe. In neu geschaffenen Werbegefässen werden EVZ-Heimspiele beworben. «Es freut uns ausserordentlich, dass wir die erfolgreiche, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Spitzenteam EV Zug vorzeitig verlängern konnten», freut sich Pascal Zürcher, Mitglied der Geschäftsleitung bei ticketportal. Ganz nach dem Motto «never change a winning team».

Der EVZ wird somit seine Tickets sowohl im Eigen- als auch im Fremdvertrieb weiterhin exklusiv über die Ticketing-Lösung von ticketportal und seinem Kooperationspartner Starticket vertreiben. Zur Verlängerung der Partnerschaft meint Patrick Lengwiler, CEO des EVZ: «Wir sind mit der sich stetig weiter entwickelnden Ticketing-Lösung und dem Support von ticketportal sehr zufrieden. Mit der Verlängerung können unsere Kunden auch in den kommenden Jahren die Tickets über das gewohnte Vertriebsnetz auf einfache und zuverlässige Art und Weise erwerben.»

Download: Medienmitteilung